Seit 1998 Ihr Partner für Stellwerksimulationen

         Home
Nach oben
 

Train Simulator von Microsoft, 
deutsche Version sFr. 49.90

Beschreibung des Microsoft Train Simulator

Folgende, minimale Hardwareanforderungen wurden durch Microsoft
bekannt gegeben:

System Requirements
  • Multimedia PC 266 MHZ oder mehr
  • 4 MB 3D Grafikkarte
  • Microsoft Windows 95, 98, ME, oder 2000
  • 32 MB Arbeitsspeicher, 64 MB für Windows 2000
  • Mindestens 500 MB freier Festplattenspeicher für die minimum Installation
  • Microsoft Mouse oder ein vergleichbares Eingabegerät
  • Super VGA, 16bit Farbmonitor
  • Microsoft DirektSound 7.0 API kompatible Soundkarte mit Lautsprechern oder Kopfhörern für Audio
  • 4x CD-ROM Laufwerk

Auf Grund der unserer Erfahrungen mit dem Trainsimulator von
Microsoft empfehlen wir beim Prozessor mind. 500 MHz, bei der
Grafikkarte mind. 32 MB 3D, beim Arbeitsspeicher mind. 64 MB
(besser 128) und auch das CD-ROM sollte doch etwas schneller
sein.

Leider können wir noch keinen endgültigen Preis bekannt geben.

So realistisch wie nie zuvor!

Erleben Sie einzigartige Züge auf Ihrem PC! Übernehmen Sie die Aufgabe des Lokführers, mit 6,000 Tonnen Fracht hinter Ihnen. Eine aufregende Herausforderung!
Oder lehnen Sie sich einfach zurück und genießen Sie die Landschaft aus der Sicht des Passagiersitzes.
Die Züge, Strecken und Geräusche wurden dem jeweiligen original bis ins Detail nachempfunden und bieten authentische Landschaften und Streckenspezifische Gegebenheiten.

Mit Dampf-, Diesel- und Elektromotoren können Sie die Sehenswürdigkeiten, Sounds und Abenteuer im Microsoft Train Simulator hautnah miterleben!

Sechs detaillierte Eisenbahnstrecken

Es erwarten Sie 6 verschiedene Routen aus der ganzen Welt, mit insgesamt über 600 Meilen Schiene, sorgfältig nachempfunden mit präzisen Höhenangaben und Geländedaten. Die Strecken enthalten sowohl historische als auch gegenwärtige Bahnoperationen:

Der Orient-Express - besichtigen Sie die österreichischen Alpen in den späten 1920ern. Von Innsbruck bis St. Anton, erleben Sie eine romantische europäische Dampflokreise.

Flying Scotsman - fahren Sie durch England´s schönsten Landschaften, von Settle bis nach Carlisle und bewundern Sie die wohl schnellste Dampflok der Welt!

Burlington Northern and Santa Fe Railway Company - nehmen Sie die Herausforderung an, transportieren Sie die heutige Fracht über den Maria Pass in Montana - eine unerlässliche Ost-West Frachtverbindung die Sie über die spektakulären Rocky Mountains führt.

Amtrak - "Der Kugelzug" kam mit dem Amtrak Acela Hochgeschwindigkeitszug nach Amerika. Diese Verbindung führt Sie über den verkehrsreichen Nord-Ost Korridor von Washington D.C. nach Philadelphia.

Odakyu Electric Railway - Befahren Sie eine der verkehrsreichsten Pendlerlinien Tokios oder bewundern Sie die atemberaubende Landschaft des Mt. Fuji während Sie in Richtung Hakone Hot Springs reisen.

Kyushu Railway Company - erkunden Sie die bergige Hisatsu Linie auf Japans Südinsel Kyushu mit anspruchsvollem Rückkehrsystem und Schleife!

Neun verschiedene Lokomotiven


Der Train Simulator enthält wunderschöne Dampf-, Diesel und Elektriklokomotiven von gegenwärtigen bis hin zu historischen Zeitperspektiven:

  • Amtrak Acela Express - ein neuer elektrischer Hochgeschwindigkeitszug.
  • Amtrak Acela HHP-8 - eine elektrische 8,000 hp Lokomotive mit doppeltem Führerhaus
  • The GE-9-44CW "Dash 9" - eine moderne diesel-elektrik Lokomotive
  • GP38-2 - eine berühmte diesel-elektrik Lokomotive
  • KIHA 31 - eine selbstbetriebene diesel-hydraulic Passagiereisenbahn mit doppeltem Führerhaus
  • Flying Scotsman - London & Nord -Ost Eisenbahn Nr. 4472 Flying Scotsman Dampflokomotive original den 1920ern nachempfunden
  • Gölsdorf Series 380 - Dampflokomotive gestaltet von dem berühmten österreichischen Lokomotiv-Designer Karl Gölsdorf
  • Die 2000 Series - Die Odakyu Elektric Railway Company`s 2000 Series electric railcar, eine der ersten "Super High Technology" Züge auf den Odayu Routen die auch durch das Zentrum von Tokio führen.
  • Die 7000 LSE Serie - Die Odakyu 7000 Luxury Super Express (LSE) eines der "Romance Cars", die wegen ihrem ungewöhnlich hohem Luxus im Vergleich zu den typischen japanischen Pendlerzüge so genannt wird.

Besondere Highlights

Eines der realistischsten Eisenbahnerlebnisse, das jemals für den PC angeboten wurde - Der Microsoft Train Simulator versetzt Sie in das Führerhaus der verschiedenen detailgetreuen Lokomotiven, mit präzisen Anzeigen/Instrumenten und voll funktionsfähigen Kontrollschaltern, die Sie individuell verändern können.

Hunderte Kilometer mit hoch detaillierten sorgfältig nachgebildeten Eisenbahnstrecken - Das Gelände wird auf Basis eines Höhenmodels mit 100 Meter Auflösung generiert. Eine große Anzahl von einzigartigen Objekten lassen die Routen in einem unverkennbaren Detail aufleben, von Häusern und Bahnhöfen bis hin zu wichtigen Landschaftlichen Merkmalen. Sogar animierte Autos und Tiere sind enthalten.

Reale Bedingungen - basierend auf Betriebsereignissen die für jede Route spezifisch sind, können die Spieler zwischen einer Vielfalt von Herausforderungen wählen, wie z.B. die Einhaltung eines genauen Passagierzeitplanes inmitten unvorhergesehener Hindernisse.

Reale und detaillierte Geräuscheffekte - enthalten sind originale Audio-Aufnahmen, die vor Ort für jede Route spezifisch aufgenommen wurden. Ob Sie sich gerade im Führerhaus befindet oder den Zug von aussen beobachten, sie hören das ausgeprägte Zischen des Flying Scotsman während Sie den Wasserdampf ablässt, oder das raue Poltern der Dash 8 Diesel während sie mit ihrer schweren Fracht kämpft.

24 Stunden "Dynamische Umwelt" - zusätzlich beinhaltet der TrainSim die Tageszeit und variable Wettereinstellungen, die sich auch auf die Handhabung bzw. Steuerung des Zuges auswirken.

Offengelegter Quellcode - ermöglicht begeisterten Anhängern von Eisenbahnenclubs/historischen Gesellschaften und Drittentwicklern die Erweiterung des Train Simulators. Kreieren Sie neue Züge, Routen, Szenerien oder weitere Herausforderungen!

Route Editor - ein leistungsfähiges Werkzeug, um weltweit neue Bahnstrecken zu modifizieren. Desweiteren können Sie auch Objekte, wie z.B. Häuser, Bahnhöfe oder Vegetationen etc. integrieren.

Activity Editor - ein grafisches Werkzeug, um neue strukturierte Aktivitäten zu kreieren oder zu modifizieren. Erstellen Sie Ihre eigenen Hindernisse bzw. Herausforderungen und Abenteuer, die Sie einfach gemeinsam mit anderen Train Simulatoranhängern nutzen können.



Bestellung: Bestellung@rails.ch

 

Copyright © 2001 Roland Höhn (Signalbilder: Roland Smiderkal)
Stand:
04.06.2010